Hypno-Family


Kinderwunsch

Der Wunsch, eigene Kinder zu haben ist für viele Paare meist selbstverständlich. Doch nicht immer kommt es zu einer Schwangerschaft so wie es sich die zukünftigen Eltern wünschen. Bei vielen Paaren ist die Empfängnis auf natürlichem Wege überhaupt nicht möglich. 

Hier setzt die Arbeit der Fortpflanzungsmedizin ein. Die Bedeutung künstlicher Befruchtung steigt stetig, ca. 80 000 mal pro Jahr werden in Deutschland Eizellen künstlich im Reagenzglas befruchtet. 

Oder anders gesagt: 1,5 Prozent aller Neugeborenen sind Retortenbabies. Die Befruchtung einer Eizelle außerhalb des Körpers der Mutter und ihr Rücktransfer in die Gebärmutter ist ein hochtechnisierter Vorgang, der bei den betroffenen Eltern gemischte Gefühle hervorruft. Groß ist die Enttäuschung, wenn die Schwangerschaft trotz aller Mühen nicht klappt.

Hier setzt die Arbeit von Hypno-Family ein. Mit speziell entwickelten Hypnosen erreichen wir, dass die betroffenen Frauen deutlich entspannter sind und damit der Erfolg für eine künstliche Befruchtung steigt.